Veranstaltungen

„Ich will meine Seele tauchen…“ – Puppentheater „Laboratorium“ OldenburgEine Veranstaltung im Rahmen des Schumann-Fest "CLARA 200"

Wann?

19:30 Uhr

Wo?

Robert-Schumann-Haus
Hauptmarkt 5
08056 Zwickau
Tel: 0375834406
Fax: 0375834499

Beschreibung

Mit großem Einfallsreichtum und eindrucksvoller Spielfreude veranschaulichen Barbara Schmitz-Lenders und Pavel Möller-Lück die Lebensgeschichte des Künstlerehepaares Clara und Robert Schumann.

Vor den Augen der Zuschauer entfalten sich verschiedene in Kerzenlicht gehüllte Schauplätze. Quer über die Bühne sind notenlinienartig fünf Seile gespannt, auf denen z.B. Liebesbriefe hin- und hergleiten. Drei drehbare Puppenhaus-Zimmer gewähren Einblicke in das häusliche Leben des Künstlerpaares. Für Clara Schumann gibt es gleich vier verschiedene Puppenfiguren, die sie als zwölfjähriges Wunderkind, als erwachsene Mutter und Pianistin sowie später als Witwe zeigen. Erstmals ist die vielfach gelobte Inszenierung nun in Mitteldeutschland zu sehen.

Eintrittspreise

Eintritt: 18 Euro; ermäßigt*: 12 Euro

* Ermäßigungsbedingungen der Stadt Zwickau: Schüler, Vollzeit-Studenten über dem vollendeten 18. Lebensjahr (jedoch nicht Gasthörer, berufsbegleitende Studiengänge, Fernstudium, Beurlaubung) sowie Schwerbehinderte (ab 50 % GdB) gegen Vorlage eines gültigen Nachweises.

Merkzettel

Merkzettel drucken