Brautjahre und Hochzeit 1836-1840

Eine romantische Liebesgeschichte • Das Wiener Halbjahr • Das Liederjahr • Hochzeit • Kulinarisches • Vom Entwurf zur Druckpublikation

Ausgestellt sind z. B. Haarlocke und Taschenuhr Clara Wiecks, das Verlobungsgeschenk 1837, Urkunden Clara Wiecks und Robert Schumanns, Kostproben aus der Brautkorrespondenz des Jahres 1840 und Hochzeitsgeschenke. Am Beispiel des 1840 komponierten Chorlieds „Zigeunerleben“ lässt sich die Entstehung von der Gedichtvorlage über Kompositionsentwurf, Stichvorlage und Erstdruck detailliert verfolgen. Die Vitrine „Kulinarisches“ bietet u.a. Besteck, Geschirr und Trinkgefäße aus Familienbesitz.