Schumann Plus-Konzerte auch 2021 - Abos können nicht angeboten werden

veröffentlicht am: 18.12.2020

Das Robert-Schumann-Haus informiert:

Das Robert-Schumann-Haus Zwickau setzt seine Konzertreihe „Schumann Plus“ auch im Jahr 2021 fort. Aufgrund der Schließung bis voraussichtlich Ende Februar wird die erste Veranstaltung frühestens am Sonntag, dem 21. März 2021 stattfinden.

Danach sind bis November fünf weitere Konzerte geplant. Als Künstler werden erwartet das Nichiteanu Trio mit Streichertrios, u. a. von Franz Schubert und Wolfgang Amadeus Mozart, das sonic.art Saxophonquartett mit Arrangements von Kompositionen von Bach, Brahms, Schumann, Schostakowitsch und Gershwin, die „Schumann-Botschafter“ Guido Schiefen und Markus Kreul mit Cellomusik von Schumann und Brahms  und in der zweiten Jahreshälfte das Izumi Piano Duo, der Bach-Preisträger Evgeny Swiridov (Violine) mit Tobias Koch am Hammerflügel und – aus Anlass des Abschlusses seiner Schumann-Gesamteinspielung – der Pianist Florian Uhlig.

Da die ersten beiden, ursprünglich für Jahresbeginn geplanten Konzerte ausfallen müssen, wird es 2021 keine Abonnements geben. Die bisherigen Abonnenten können aber gern an der Museumskasse des Robert-Schumann-Hauses ihre Plätze und Karten vorbestellen (vom 24. Dezember bis 3. Januar besteht keine telefonische Erreichbarkeit). Bis auf Weiteres ist geplant, die Konzerte mit halbierter Bestuhlung zweimal, jeweils um 15 und 17 Uhr, stattfinden zu lassen.

Die Schumann Plus-Konzert im Überblick:

Sonntag, 21. März 2021

15 und 17 Uhr

Nichiteanu Trio

Eintritt: 10 Euro (ermäßigt 7,50 Euro)

Sonntag, 18. April 2021

15 und 17 Uhr

sonic.art Saxophonquartett 

Gershwin Eintritt: 10 Euro (ermäßigt 7,50 Euro)

Sonntag, 9. Mai 2021

15 und 17 Uhr

Guido Schiefen (Violoncello), Markus Kreul (Klavier) 

Eintritt: 10 Euro (ermäßigt 7,50 Euro)

Sonntag, 19. September 2021

15 und 17 Uhr

Izumi Piano Duo 

Eintritt: 10 Euro (ermäßigt 7,50 Euro)

Sonntag, 10. Oktober 2021

15 und 17 Uhr

Evgeny Swiridov (Violine), Tobias Koch (Hammerflügel) 

Eintritt: 10 Euro (ermäßigt 7,50 Euro)

Sonntag, 7. November 2020

15 und 17 Uhr

Florian Uhlig (Klavier)

Eintritt: 10 Euro (ermäßigt 7,50 Euro)

Ebenso wie das Robert-Schumann-Haus haben sich die KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum, die Priesterhäuser Zwickau und die Galerie am Domhof Zwickau auf die Schließung bis zum 28. Februar 2021 geeinigt. Damit passen sich die städtischen Kultureinrichtungen der Schließung der staatlichen Museen an.

Voraussichtlich im März findet im Schumann-Haus das erste Schumann Plus-Konzert statt (Foto: Archiv)
Link zum großen Bild