Veranstaltungen

KlavierabendEine Veranstaltung im Rahmen des Schumann-Fest "CLARA 200"

Wann?

19:30 Uhr

Wo?

Robert-Schumann-Haus
Hauptmarkt 5
08056 Zwickau
Tel: 0375834406
Fax: 0375834499

Beschreibung

Konstanze Eickhorst (Klavier)
Johann Sebastian Bach: Chromatische Fantasie und Fuge
Clara Wieck: Soirées musicales op. 6
Felix Mendelssohn Bartholdy: Variations sérieuses op. 54
Clara Schumann: Variationen op. 20
Johannes Brahms: Sonate op. 1

Als Siegerin beim Clara-Haskil-Wettbewerb 1981 begann Konstanze Eickhorst 20-jährig ihre internationale Karriere und widmete sich frühzeitig, so mit einer Studioproduktion 1986, auch Kompositionen Clara Schumanns.
Für ihr Zwickauer Konzert hat sie ein beziehungsreiches Programm zusammengestellt, das neben Clara Schumanns eigenen Soirées musicales op. 6 und den Variationen über ein Thema aus Robert Schumanns „Bunten Blättern“ Stücke aus ihrem Konzertrepertoire von Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy und Johannes Brahms enthält.

Eintrittspreise

Eintritt: 15 Euro; ermäßigt*: 10 Euro

* Ermäßigungsbedingungen der Stadt Zwickau: Schüler, Vollzeit-Studenten über dem vollendeten 18. Lebensjahr (jedoch nicht Gasthörer, berufsbegleitende Studiengänge, Fernstudium, Beurlaubung) sowie Schwerbehinderte (ab 50 % GdB) gegen Vorlage eines gültigen Nachweises.

Merkzettel

Merkzettel drucken